Die Unentbehrlichen: Folien, Säcke und Hauben

Sie fallen unter Kostenaspekten nicht stark ins Gewicht, tragen jedoch entscheidend zur Hygiene in der Textilpflege bei. Verpacken, transportieren, sammeln, schützen – die Multitalente aus PE sind überall im Einsatz. Als Spezialanbieter liefert SIANKA® neben hochwertigen Bettwaren für den Health Care-Bereich auch ein exakt auf den Bedarf in Wäschereibetrieben abgestimmtes Sortiment aus Folien, Säcken und Hauben. Spezielle Farbcodes oder Bedruckungen helfen dabei, die internen Abläufe zu optimieren.

Säcke für alle Fälle

Das umfangreiche Säcke-Sortiment von SIANKA® bietet für jeden Bedarf das passende Produkt. Alle Säcke sind standardmäßig in den Farben Grün, Gelb, Rot, Blau, Schwarz und Weiß erhältlich. Auf Kundenwunsch sind weitere Farben – selbst individuelle Bedruckungen – realisierbar. So wird eine Verwechslung im Verwendungszweck nahezu ausgeschlossen. Standardmäßig werden gelbe Flachsäcke mit deutlichem Aufdruck für den Transport von Infektionswäsche genutzt, Flachbeutel für Müllbeutel und Abfallsäcke. Allgemein setzen sich Zugbandsäcke mehr und mehr durch. Sie sind praktischer und sparen Handgriffe. Es muss keine spezielle Füllhöhe beachtet und das Volumen der Zugbandsäcke kann je nach Wäschemenge individuell ausgenutzt werden. Größere Mengen Wäsche werden so auf weniger Säcke verteilt. Das spart Ressourcen.

Containerabdeckhauben für den Transport

Saubere Wäsche muss nicht selten per Container über größere Strecken bis zum Bestimmungsort auf die Station oder in den Wohnbereich transportiert werden. Hierbei bewähren sich spezielle Abdeckhauben, die einfach über den Transportcontainer gestülpt werden und die saubere Wäsche sicher vor Staub und Schmutz abschirmen. Auch die Containerabdeckhauben können individuell auf das Transportsystem abgestimmt hergestellt werden. Standardmäßig stehen die Hauben als gefaltete Variante oder auf Rolle zur Verfügung.

PVC-Dehnfolie für‘s Wäsche-Finish

Beim Verpacken sauberer Kleiderstücke und Wäschepakete schmiegt sich die PVC-Dehnfolie perfekt an die Textilien an. Lufteinschlüsse werden so vermieden und die Wäsche kann platzsparend gelagert und transportiert werden. SIANKA liefert die PVC-Dehnfolie in einer Stärke von 10 my und einer Rollenbreite ab 900 mm mit einer Lauflänge von rund 1500 m. Alternativ stehen schweißbare Schlauch-, Halbschlauch- oder Flachfolien zur Verfügung, die von SIANKA® auch als Komplettsystem mit passendem Winkelschweißgerät geliefert werden. Die Folien können ebenfalls in kundenspezifischen Ausführungen ausgestattet werden: genadelt, mit glatter oder stumpfer Oberfläche sowie in unterschiedlichen Materialstärken.

Die Wandelbarkeit und Individualisierbarkeit ist ein großer Vorteil des umweltfreundlichen Materials Polyethylen und der weiteren Materialverwandtschaft. Als Lösungspartner der Branche entwickelt SIANKA® gemeinsam mit den Wäschereikunden spezielle Formate und Ausführungen für jeden Anwendungsfall.

zurück