textkultur ist und macht Kommunikation.
Tel.: + 49 5241 50 383-0
E-Mail: info@textkultur.net
In Kontakt bleiben

Search

Geschichte

Deutschlands Textkultur ist nicht unser Verdienst. Vor uns waren schon andere da. Goethe, Schiller und Ringelnatz zum Beispiel. Mit diesen Dichtern und Denkern verbindet uns die Liebe zur deutschen Sprache und das Talent, virtuos mit ihr umzugehen. Unser Spezialgebiet: die Unternehmens- und Marketingkommunikation. Seit 1993 begleitet die Agenturgründerin und inhaberin Frauke Sänger und ihr Team die Textkultur durch ihre revolutionärste Zeit: die Globalisierung und Digitalisierung.

2018

Mittendrin im Grünen

Bäumchen wechsel dich: Das Textkulturbüro NRW ist nun auf dem LWL-Gelände in Gütersloh zu finden. Wir genießen also weiterhin historisches Ambiente … und den herrlichen Park in der Mittagspause!

2016

Back to the roots!

Wir sind mit unserem Texktulturbüro NRW wieder da, wo alles mit der Textkultur angefangen hat: an unserem Firmensitz in Gütersloh-Isselhorst.

2015

Textkulturbüro Niedersachsen eröffnet

Kundennähe ist uns wichtig, schließlich werden Geschäfte immer noch zwischen Menschen gemacht.

2014

Volle Pulle PR

Hochprozentige Qualität in Schrift und Sprache gibt’s bei uns direkt aus der Steingut-Flasche

2013

Die Jagd nach dem Wortschatz beginnt

2012

10 Jahre mit Worten zum Erfolg

2011

Wortstark: Textkultur wird Ausbildungsbetrieb

Junge Schreibtalente fördern und Wissen weitergeben ist wichtig, damit die Textkultur auch morgen noch Macher hat. Seitdem wurden 3 Azubis erfolgreich zur Kauffrau für Marketingkommunikation ausgebildet. Für eine kleine Agentur eine große Leistung.

2009

Zeit ohne Worte: Emilia in memoriam

Es gibt Zeiten, da fehlen selbst uns die Worte. Emilia Carlotta, die jüngste Tochter der Geschäftsführerin Frauke Sänger, verstirbt mit neun Jahren.

2002

Textkultur GmbH

Rauf auf die nächste Stude zur Professionalisierung: Frauke Sänger gründet die Text- und PR-Agentur textkultur GmbH mit Sitz in Gütersloh. „Erst die Botschaft, dann das Design“ ist für viele ostwestfälische Unternehmen eine erfrischende Alternative zu „Full-Service“. Davon abgesehen verhelfen Google & Co. den Worten an die Macht. Die Schnuller bleiben weiter griffbereit, denn nicht nur die Agentur wächst und gedeiht, auch Baby No. 3 und 4.

1996

Umzug nach OWL

Die Ideenwerkstatt für Text und Gestaltung zieht nach Gütersloh, OWL – samt Baby No. 2. Andere Gegend, andere Wirtschaftsschwerpunkte. DIe Lern- und Erfahrungskurve geht steil nach oben.

1993

Die Geschichte vor der Geschichte

Die Karriere immer eine Schnullerlänge voraus. Statt Frau(ke) zwischen Kinderglück und Karrierefrust, wird der neue Lebensabschnitt als Chance zu Veränderung genutzt. Text-Design heißt das Baby, das schon kurz nach Pauline geboren wird. Es ist ein kleines Einzelkämpfer-Pflänzchen, das nach kreativer Entfaltung im Raum Braunschweig dürstet. Erste Aufträge werden betextet, ein Job für Audi ist sogar dabei. Bingo! Das macht Mut.