textkultur mittendrin: ITK-Fachhandelsmesse CTV

12.04.2019

Vor einer Woche war einiges los: Fast wären wir zu T-REX-kultur geworden und hätten um ein Haar einen neuen Mitarbeiter eingestellt, der weder schläft noch krank wird und beinahe alles weiß, obwohl er uns nur knapp bis zur Hüfte geht. Klingt, als hätten wir zu viel Buchstabensalat konsumiert? Möglich.

 
Eigentlich sind das aber nur zwei Highlights unserer Reise nach Düsseldorf, zur ALSO CTV 2019.

Egal, in welche Richtung wir uns gedreht haben, auf Deutschlands bedeutendster Fachhandelsmesse für den ITK-Sektor gab es überall etwas zu entdecken. Über uns schwebte lautlos ein drohnen-betriebenes Mini-Luftschiff der Firma Lancom Systems, links und rechts standen zahlreiche VR-Erlebnisse wie virtuelle Autorennen oder Spaziergänge auf Wolkenkratzern und sogar eine Carrera-Bahn, die den Fun-Faktor nach oben schnellen ließen. Der humanoide Roboter Pepper (unser „Beinahe-Kollege“) stellte sich uns als Assistent für unterschiedlichste Szenarien – unter anderem als Empfangsdame – vor und ließ sich von uns den Kopf kraulen. Was das Thema KI angeht, wurde klar, dass in den nächsten Jahren noch viele Möglichkeiten und Einsatzgebiete erschlossen werden. Sicher ist: noch kann kreative Sprachkompetenz nicht ersetzt werden, textkultur bleibt unersetzlich!

 Auch die fachliche Komponente kam nicht zu kurz:

Neben den zahlreichen Vorträgen zu Cybersecurity und Co., konnten wir auch viele technische Neuheiten wie das transparente OLED Display von LG unter die Lupe nehmen.

Nach der heißen Phase der Messevorbereitung, bei der wir das ALSO CTV Team tatkräftig mit Content für Website und Messemedien versorgt haben, hätte der Abschluss nicht besser sein können!

 

Hier ein paar Impressionen von der CTV 2019:

zurück