RAUM 19: natürliches & nachhaltiges Wohnen braucht stärkere Kommunikation

10.12.2019

Ein Zusammenschluss von zwölf Herstellern von Möbeln und Wohnaccessoires mit konsequent ökologischem Anspruch präsentiert sich parallel zur imm cologne vom 12.-16.01.2020 mit einer eigenen Ausstellung im Deutschen Sport & Olympia Museum.

Mit dabei ist sixay furniture, eine Möbelmanufaktur für konsequent nachhaltige und natürliche Vollholzmöbel mit hohem Designanspruch, die von textkultur mit strategischer Kommunikation seit Kurzem unterstützt wird. Strategie ist das Stichwort, denn ohne sie ist die Positionierung einer kleinen, feinen Marke im starken Wettbewerbsumfeld der industriellen Möbelhersteller nicht möglich. Vor allem, weil mittlerweile viele große Möbelmarken erkannt haben, dass die Konsumenten verstärkt ein Interesse an wohngesunden, nachhaltig produzierten Möbeln haben. Viele Hersteller kommunizieren Nachhaltigkeit auf die eine oder andere Weise und unterstreichen das mit Siegeln und Zertifikaten. Wie in vielen Branchen auch, wird es für die Konsumenten dadurch schwierig, die Marken zu identifizieren, die aus echter Überzeugung und über den gesamten Herstellungsprozess nachhaltige Möbel produzieren. Daher ist die Entscheidung für eine eigene Ausstellungsfläche mit RAUM 19 genau die richtige, um aus der Masse hervorzustechen und ein klares Zeichen im Möbelfachhandel zu setzen.

zurück