CTV – viel Content für drei Buchstaben: textkultur macht Messe

04.04.2019

Eine Messe auf die Beine zu stellen, ist eine Herausforderung auf ganzer Linie. Besonders, wenn es sich dabei um DIE Messe der ITK-Branche unseres Kunden ALSO Deutschland handelt.

Die CTV ist ihres Zeichens die größte ITK-Fachhandelsmesse Deutschlands und erstreckt sich über ganze 12.000 m². Mit über 150 Ausstellern aus der Branche – darunter auch die ganz großen wie Microsoft und Samsung – ist die Planung ein echtes Mammutprojekt.

Dass dabei Unterstützung benötigt wird, liegt quasi auf der Hand. Wir arbeiten schon seit einigen Jahren eng mit der ALSO zusammen und sind quasi der verlängerte Arm der Marketingabteilung, nicht nur, wenn es um Content geht, auch in Sachen Strategie. Neben der Redaktionsmitarbeit für das hauseigene Fachhandelsmagazin POINT glühen bei uns in den Wochen vor der Messe die Tastaturen: Messemagazin, Webcontent und Inhalte für Präsentationen auf der Messe – wir haben überall unsere Finger im Spiel.

Unsere Stärke wird dankbar angenommen: die Koordination der vielen Projektbeteiligten und Inputgeber. Da wird auch die kleinste Quintessenz aus den teilweise komplexen IT-Themen von uns herausgekitzelt und für die Messekommunikation strukturiert und aufbereitet. Unsere Devise dabei: anspruchsvoll und unterhaltsamer Content auf allen Kanälen, der die Vorfreude der Messebesucher auf das Event schürt, sie unterhaltsam durch den Messetag begleitet und mit vertiefenden Informationen nachhaltig beeindruckt.

Wir sind natürlich live auf der CTV 2019 dabei. Dieses Jahr zum ersten Mal in Düsseldorf. Da wird sicher noch das eine oder andere Highlight geteilt!

zurück