Mediaplanung

Begriff Definition
Mediaplanung

Die Mediaplanung befasst sich mit der gezielten Nutzung von Fachzeitschriften, Endverbrauchermagazinen oder deren Webseiten als Werbemedien. Nach dem Motto „Planung ist das A und O“ verantwortet Textkultur die Mediaplanung für Unternehmen samt Budgetplanung, Projektmanagement und Anzeigenschaltung – unter Berücksichtigung der Gesamtstrategie der Unternehmenskommunikation.

Zugriffe: 459